Ritueller Missbrauch |

"Ritueller Missbrauch" klingt nach einer Schlagzeile in der Boulevardpresse. Liz Wieskerstrauch zeigt in zwei Dokumentationen, dass er öfter vorkommt, als viele das wahrhaben wollen. Angeblich sind darin sogar Menschen bis in die obersten Riegen der Politik und Justiz verstrickt. Kleiner Nebeneffekt: In dieser Doku erklärt eine der Protagonistinnen, wie sie ihre Persönlichkeit immer wieder spalten musste, um den Horror zu überleben. Ihr wurde Schizophrenie diagnostiziert …

https://www.youtube.com/watch?v=-PRPwAbY-Fc

Zurück