Die Folgen von Überwachung |

Snowden Vertrauter Glenn Greenwald beschreibt in seinem bei Droemer erscheinenden Werk "Die globale Überwachung. Der Fall Snowden, die amerikanischen Geheimdienste und die Folgen" dieses Experiment und zitiert das Resümee der Forscher: "[Überwacht zu werden] schürt Ängste …" Einen Auszug aus dem Buch druckte die ZEIT in ihrer Ausgabe vom 15. Mai 2014. Den Artikel, "Jeder hat etwas zu verbergen" finden Sie hier.

Zurück